Migusto

Die Herausforderung

Lebensmittel gehören zum Kerngeschäft der Migros. Folglich sind alle Bereiche rund um Verarbeitung und Genuss dieser Lebensmittel, also Rezepte, Kochen, Essen und Geniessen für die Migros strategisch hochrelevant. Es gab bis anhin jedoch keine einheitliche Strategie, wie das Unternehmen diese Themen nach aussen kommuniziert. Ein wichtiges und etabliertes Medium für Esskultur ist für die Migros das Magazin Saisonküche einschliesslich Plattform saison.ch. Nun wird das gesamte Angebot rund um’s Kochen unter einem neuen Brand gebündelt, mit dem Ziel diesen im Schweizer Markt zu verankern. Entsprechend wird auch die Marke Saisonküche nicht mehr weitergeführt und von der neuen Marke Migusto abgelöst. Diese muss die sehr heterogenen und situationsbezogenen Bedürfnisse und Motivationen für’s Kochen berücksichtigen und ein breites Publikum ansprechen.

Die Lösung

Die Welt von Migusto steht unter dem Motto «Kochen macht einfach Spass». Wir wollten mit Migusto bei den verschiedenen Zielgruppen die Freude am Kochen wecken, erhalten oder intensivieren. Zugänglich, modern und doch verspielt evoziert sie das vertraute Migros-Gefühl. Die Marke vermittelt das Kochen, so wie es bei jedem zu Hause im Alltag stattfindet: spontan und unkompliziert.

Die interaktive Kochplattform ist das Kernstück der Initiative. Hier kommen alle Inhalte und Tools zusammen und sind für jedermann und jede Frau frei zugänglich. Das sind unter anderem eine grosse Rezeptdatenbank, praktische Einkaufshilfen, informative Ernährungs- und Saisontabellen, Menü-Wochenplaner, Trend-Blogs, How-To-Videos, etc. Entlang des gesamten Weges, von der Rezeptidee, über den Einkauf, bis zur Umsetzung in der Küche, der Präsentation und dem Genuss der Speisen bietet Migusto funktionale und emotionale Nutzen.

Logo und Markenelemete

Als Inspiration für das Logo dienten Flüssigkeiten, die beim Kochen verwendet werden wie Wasser und Öl. Die plakative Form des Logos funktioniert in unterschiedlichen Kontexten und lässt sich leicht in alle möglichen Kommunikationskanäle und Anwendungen integrieren. Eine subtile, lebendige Formensprache suggeriert Spass und Freude am Kochen. Lebhafte Markenelemente und eine ehrliche Bildwelt verströmen Spontanität und Authentizität. Die Farben leiten sich aus der Welt der frischen Zutaten ab.

Piktogramme

Die eigens für die Kochplattform entwickelten Piktogramme machen Migusto auf kleinstem Raum erlebbar. Sie bringen die Leitidee «Kochen macht einfach Spass» zum Ausdruck, kommen im Web, im Magazin, in Videos und am POS zum Einsatz und können auch animiert werden. Die Piktogramme sind schlicht und verständlich aufgebaut. Botschaften werden unmittelbar verstanden. Wann immer möglich schwingt eine Prise Humor mit.

Illustrationen

Illustrationen eignen sich um komplexere Inhalte anschaulich zu vermitteln. Zudem prägen sie die Persönlichkeit und den visuellen Auftritt einer Marke oft stärker als Fotografien und haben ein grosses Differenzierungspotential. Die Illustrationen unserer Senior Designerin Lucia Pigliapochi passen zu Migusto. Sie sind erfrischend und nachvollziehbar. Sie generieren Sympathie und haben eine eigenständige Persönlichkeit.

 

Das Unternehmen

Die Migros ist der grösste Schweizer Detailhändler. Die genossenschaftliche Grundlage, die regionale Verankerung und das Bekenntnis zu wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und ökologischer Verantwortung sind feste Bestandteile der Unternehmensidentität. In der Schweiz beschäftigt die Migros knapp 86’100 Mitarbeitende – weltweit sind es über 100’300.