Domaine de la Coquillade

Das Unternehmen

Auf dem provenzalischen Weingut «Domaine de la Coquillade» öffnete im Sommer 2008 ein Luxushotel seine Tore. 28 Zimmer und Suiten liegen verteilt über das Landgut auf einem besonnten Hügel. Umgeben von 30 Hektar Rebland und mit weiter Aussicht über den Luberon. In den original provenzalischen Häusern aus dem 11. bis 18. Jahrhundert bietet die Anlage komfortable Herberge und Weingenuss aus der eigenen Weinkellerei.

Die Herausforderung

Unsere Hauptaufgabe war die Beratung des Hotelmanagements bei der Positionierung des Resorts. Gleichzeitig beschäftigte uns die Namensfindung für den hauseigenen Wein. Diese strategische Arbeit war die Basis für die verschiedenen Massnahmen. Nebst den klassischen Geschäftspapieren und der Website entwickelten wir auch das Verpackungsdesign und die Kennzeichnung für die gesamten Anlage.

Die Lösung

«La Coquillade» – zu Deutsch «die Haubenlerche» – ist Namenspatin und als verbindendes Element Bestandteil der Logos von Resort und Wein. Die Beziehung Dachmarke «Domaine de la Coquillade» und Produktmarke «Aureto» ist auf den ersten Blick klar erkennbar.

Weingut Aureto

«Aureto» steht für hervorragenden Wein, der schon im ersten Produktionsjahr renommierte Auszeichnungen erhielt. Für den im Luxussegment angesiedelten Wein entwarfen wir schlichte und edle Flaschenetiketten. Das Bildzeichen der Haubenlerche unterstützt die Assoziation von Dachmarke Hotel und Produktmarke Weingut.